1. Winterabendvortrag

17.01.2018 um 19:00 Uhr

 

1. Winterabendvortrag

Aufführung des neuen Imagefilms über Ketzin und die Ortsteile / Leonhard Hollmann

Den Auftrag der Stadt zur Produktion des Zweiminuten-Films haben drei Studenten der Filmuniversität Babelsberg "Konrad Wolf" erhalten. In ihrer Geschichte trifft "Fischer Wolfgang" nach dem Leeren seiner Fischernetze auf eine Familie, die samt ihren Fahrrädern mit der Havelfähre übersetzt. Sie besuchen die Stadt Ketzin und seine Ortsteile Etzin, Falkenrehde, Tremmen, Zachow und Paretz.

Dabei radeln sie an zahlreichen Sehenswürdigkeiten vorbei, besuchen in liebevoller Arbeit entstandene Dorf-Museen und einen der Ziegelstein-Bauernhöfe, begegnen Reitern, Wassersportlern sowie einem Imker und schauen bei der Getreideernte zu. Anschließend paddeln sie in einem gemieteten Kanu auf der Havel und genießen frisch geräucherten Fisch.

Mit ihrem Konzept wollen Domenik Schuster (Kamera), Maximilian Fleming (Produktion) und Leonhard Hollmann (Produktion, Regie) die erlebbare Vielseitigkeit von Ketzin/Havel aufzeigen. (MOZ vom 11.05.2017)

Aufführung des neuen Imagefilms über Ketzin und die Ortsteile

 

Vortrag von Leonhard Hollmann

 

Verein Historisches Paretz e.V.

Wir bitten um Spenden!

 

Veranstaltungsort

Verein Historisches Paretz e.V.

Parkring 1
14669 Ketzin/Havel

Telefon (033233) 80 74 7
Telefax (033233) 30 49 0 VHP Büro

E-Mail E-Mail:
E-Mail E-Mail:
www.paretz-verein.de

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]